Intellego (lat. ich verstehe) wurde 1991 von zwei damaligen Studenten der TU-Berlin gegründet.
Seitdem wurden über 4000 Lehr- und Fachkräfte an über 10000 Kunden vermittelt. 

Unser Konzept: Wir vermitteln unseren Kunden qualifizierte Lehrkräfte und achten dabei auf die örtliche Nähe und die passende Qualifikation. 
Beide Seiten zahlen an Intellego nur eine einmalige Vermittlungsgebühr pro erfolgreiche Vermittlung. Das Unterrichtsentgelt zahlt der Kunde direkt an Sie.
Die Vorteile für Sie:

  • Keine Abzüge vom Stundensatz
  • Geringe Anfahrtswege
  • Terminliche Flexibilität
  • Kunden entsprechend Ihrer Qualifikation
  • Unterstützung durch das Intellego-Team

Mit Tipps und Infos möchten wir Sie darin unterstützen, einen möglichst erfolgreichen Unterricht durchzuführen. 
Denn dieser Erfolg ist unser wichtigstes Ziel. Der Einzelunterricht ist die effektivste Unterrichtsform und bietet die Chance, individuell auf die Wünsche und Fragen des Schülers einzugehen.
Aufgrund der Vielzahl der Kunden, Lehr- und Fachkräfte sind wir auf eine optimale Zusammenarbeit mit Ihnen angewiesen. Damit alles reibungslos abläuft, lesen Sie bitte die folgenden Informationen aufmerksam durch. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

Auftragsvergabe

Hotline: Im Loginbereich unserer Homepage sind täglich alle Schüler aufgelistet, die gerade einen Lehrer suchen. Zu jedem Schüler gibt es genaue Informationen zum Ort und Fach. Die restlichen Informationen erhalten Sie, wenn wir den Schüler an Sie vermitteln. Per Mail können Sie einen Schüler für sich reservieren.

Email von Intellego: Wenn wir einen Auftrag haben, der fachlich und örtlich für Sie in Frage kommt, schicken wir Ihnen eine E-Mail. Bitte antworten Sie uns unbedingt, auch wenn Sie nicht an diesem oder an keinem weiteren Schüler interessiert sind.

Bei einer Vermittlung zu beachten

Auftragsannahme: Nehmen Sie bitte nur Aufträge an, die Sie nach den uns und Ihnen vorliegenden Informationen zeitlich, fachlich und örtlich bewältigen können. Eine erfolglose Vermittlung schadet unserem Ruf und bereitet Ihnen und uns einen Mehraufwand.

Anruf beim Kunden:
Rufen Sie die Ihnen vermittelten Kunden noch am selben Tag an und vereinbaren Sie einen ersten Termin. Sprechen Sie notfalls auf den AB. Klären Sie bei diesem ersten Gespräch nochmals, ob Sie diesen Auftrag fachlich und terminlich übernehmen können.

Rückmeldung bei Intellego:
Bitte geben Sie uns am gleichen Tag Bescheid. Informieren Sie uns, ob ein erster Termin vereinbart wurde oder nicht. Falls nicht, teilen Sie uns bitte auch den Grund mit. Nennen Sie bitte immer Ihre Lehrernummer und die jeweilige Kundennummer.

Weitere Aufträge gewünscht?
Teilen Sie uns bitte nach jeder Vermittlung mit, ob Sie noch weitere Aufträge übernehmen können. So ersparen wir Ihnen und uns unnötige Anrufe bzw. E-Mails.

Erster Termin beim Kunden

Der erste Eindruck: Bedenken Sie, dass Sie Intellego beim Kunden repräsentieren. Bemühen Sie sich, einen positiven Eindruck zu hinterlassen.

Unterrichtsdauer: Über die geplante wöchentliche Stundenanzahl werden Sie bei der Vermittlung informiert. Die genauen Termine vereinbaren Sie bitte mit dem Kunden.

Erfolglose Vermittlung? Wenn sich während des ersten oder der folgender Termine herausstellt, dass der Unterricht nicht so erfolgreich verläuft, informieren Sie uns bitte. Schildern Sie uns bitte den Grund für die erfolglose Vermittlung. 

Wichtiges zum Unterrichtsentgelt

Bindende Sätze: Das von Intellego festgelegte Unterrichtsentgelt und die Anfahrtspauschale sind bindend. Sie werden nach jedem Unterrichtstermin direkt vom Kunden bezahlt. Näheres zu Ihrer Bezahlung finden Sie unter Tarife.

Probestunde: Ob die erste Stunde bezahlt wird oder nicht, vereinbaren Sie vorher mit dem Kunden.

Quittung?
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie verpflichtet sind, Ihre Einkünfte dem Finanzamt gegenüber anzugeben. Der Kunde kann eine Quittung für bezahlte Unterrichtsentgelte von Ihnen verlangen. Verdienstbescheinigungen können wir Ihnen nicht ausstellen, da Sie nicht bei uns angestellt sind.

Zahlung der Vermittlungsgebühr

Aktuelle Gebühren: Für jeden Kunden, den wir Ihnen erfolgreich vermitteln, zahlen Sie eine Vermittlungsgebühr. Bitte überweisen Sie die Gebühr innerhalb von 14 Tagen nach der Vermittlung. Wir schicken keine Rechnung. Geben Sie unbedingt Ihre Lehrer-Nr. und die Auftrags-Nr. bei der Überweisung an.

Scheitert die Vermittlung aus Gründen, die Sie zu vertreten haben, ist die Vermittlungsgegühr zu zahlen.

Scheitert die Vermittlung aus anderen Gründen, so ist die Gebühr nicht zu zahlen. Teilen Sie uns dies bitte innerhalb von 14 Tagen per E-Mail mit.

Beendigung Ihres Einsatzes beim Kunden

Zeitliche Gründe: Sollten Sie Ihren Einsatz aus zeitlichen Gründen abbrechen müssen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig. Wir kümmern uns um einen Nachfolger für Sie. 

Fachliche Probleme: Deuten sich fachliche Probleme an oder verläuft der Unterricht einfach nicht zufriedenstellend, informieren Sie uns bitte. 

Sonstiges

Austritt aus der Kartei: Nur wenn Sie endgültig nicht mehr für Intellego arbeiten möchten, sollten Sie austreten. Bitte schicken Sie uns hierzu eine Mail. Beachten Sie hierzu auch die Geschäftsbedingungen.
Auf eine gute Zusammenarbeit!

Ihr Intellego-Team

 

Nachhilfe kostenlos

.. an Berliner Schulen für Schüler mit berlinpass und Förderbedarf. Ohne berlinpass: 5€/Std.
Alle Fächer und Klassen, in Gruppen mit 1-6 Teilnehmern.
Infos und Anträge finden Sie hier.

Nachhilfelehrkräfte gesucht

Nachhilfelehrkräfte gesucht: für alle Fächer und alle Bezirke! Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerberformular.

Sprachlos im Urlaub?

Das muss nicht sein. Unsere erfahrenen muttersprachlichen Sprachlehrer bereiten Sie optimal auf Ihre Reise vor: ob Anfänger, Fortgeschrittene oder landeskundlich Interessierte - fragen Sie uns nach unseren individuellen Angeboten!

SprachlehrerInnen gesucht!

Wir suchen erfahrene SprachlehrerInnen für Schüler aller Altersstufen! Alle Sprachen, alle Bezirke. Bitte bewerben Sie sich über unser Onlineformular.

Förderkurslehrer gesucht

Für Gruppen an Schulen mit bis zu 6 Schülern, Zeiten nach Vereinbarung, regelmäßig, Beschreibung hier.

© 2016 Intellego. Alle Rechte vorbehalten. Optimiert für Firefox ab 1.5, Safari ab 2, IE ab 6. Seite weiterempfehlen